Kontakt Kreisgeschäftsstelle
Waldowallee 101
10318 Berlin
Telefon (030) 50 99 - 67 9
Telefax (030) 50 99 - 55 0
info@drk-mueggelspree.de
Aktuelles
Berlin - 01.11.17
Tag der offenen Tür - Familienzentrum Weitlingstraße 2 in neuem Gewand
Wir laden alle interessierten Eltern und Kinder dazu ein, uns am Tag der offenen Tür am 13. November in unserem Familienzentrum in der Weitlingstraße 2 in Berlin-Lichtenberg zu besuchen.

Aktuelles

13.06.2016    DRK-Notunterkunft Karlshorst feiert großes Sommerfest
geplanter Spielplatz auf dem Gelände der DRK-Notunterkunft Karlshorst



Fotos: Ismael Miquidade/DRK Müggelspree Nothilfe gGmbH
geplanter Spielplatz auf dem Gelände der DRK-Notunterkunft Karlshorst
geplanter Spielplatz auf dem Gelände der DRK-Notunterkunft Karlshorst



Fotos: Ismael Miquidade/DRK Müggelspree Nothilfe gGmbH
geplanter Spielplatz auf dem Gelände der DRK-Notunterkunft Karlshorst



Fotos: Ismael Miquidade/DRK Müggelspree Nothilfe gGmbH
geplanter Spielplatz auf dem Gelände der DRK-Notunterkunft Karlshorst



Fotos: Ismael Miquidade/DRK Müggelspree Nothilfe gGmbH
geplanter Spielplatz auf dem Gelände der DRK-Notunterkunft Karlshorst



Fotos: Ismael Miquidade/DRK Müggelspree Nothilfe gGmbH
Fotos: Ismael Miquidade/DRK Müggelspree Nothilfe gGmbH
Mit einem großen Sommerfest feierte die DRK-Notunterkunft Karlshorst am 4. Juni einen Tag der offenen Tür. Unter den fast 500 Besuchern waren viele Anwohner aus Karlshorst, Familienmitglieder der Bewohner und auch ehemalige Bewohner sowie viele Interessierte. Das Sommerfest bot ein buntes und vielfältiges Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein. Für die jungen Besucher und Bewohner wurden eine große Hüpfburg und ein Fahrradparcours aufgebaut. Für weitere kindgerechte Unterhaltung sorgten ein Puppentheater und eine Clownsshow. Die Fahrradwerkstatt versteigerte erfolgreich vier Spendenfahrräder. Der Erlös geht direkt wieder in die Werkstatt, um neue Fahrräder für die Bewohner verkehrstauglich zu machen. Über den Tag verteilt konnten die Bewohner ihre unterschiedlichen kulturellen Tänze und Musikstile dem interessierten Publikum vorstellen. Hierzu wurde auf dem zentralen Festplatz ausgiebig getanzt und gefeiert. An den Informationsständen der Unterkunft und des DRK Kreisverbandes Müggelspree e.V. konnten sich Interessierte über die Entwicklungen in der Notunterkunft aufklären lassen und offene Fragen mit den Mitarbeitern besprechen. Der Kreisverband stellte auch den bald im Bau befindlichen Spielplatz vor, der durch die großzügige Spendenbereitschaft für die Notunterkunft ermöglicht wurde und im August eröffnet werden soll.